Mietvertrag / Buchung

 

Auf Anfrage übersenden wir Ihnen den Mietvertrag für die Ferienwohnung in zweifacher Ausfertigung. Schicken Sie uns bitte ein Exemplar unterschrieben zurück und überweisen die fällige Anzahlung in Höhe von 20% des Mietpreises auf das im Mietvertrag angegebene Konto. Erst nach Eingang der Anzahlung ist

die Wohnung verbindlich reserviert. Die Restzahlung in Höhe von 80% des Mietpreises und die Kurabgabe überweisen Sie bitte 21 Tage vor der Anreise.

Kurabgabe:

 

Da wir als Vermieter der Ferienwohnung verpflichtet sind, für die Gemeinde Wyk die Kurabgabe zu erheben, überweisen Sie bitte mit der Restzahlung auch die gültigen Kurabgaben lt. Mietvertrag. Nach Eingang der Restzahlung senden wir Ihnen zeitnah vor Anreise den Meldeschein bzw. die Kurkarte zu.

 

Die Kurabgabe beträgt je Erwachsenen in der Hauptkurzeit vom 1. März bis

31. Oktober täglich 2,60 €. In der übrigen Zeit beträgt sie täglich 1,30 €. Bei der Berechnung der Kurabgabe wird der Tag der Anreise als voller Tag, der Tag der Abreise nicht gewertet.

 

Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, die in Begleitung ihrer Eltern reisen wird keine Kurabgabe erhoben. Von der Zahlung der Kurabgabe sind auch befreit Menschen mit Behinderung, die nachweislich durch amtliche Unterlagen auf  ständige Begleitung angewiesen sind. Die Begleitperson ist ebenfalls  kurabgabefrei, wenn sie zusammen in  derselben Unterkunft beherbergt wird. Die jeweils aktuellen Regelungen zur Kurabgabe finden Sie im Internet unter

 

http://www.amtfa.de//

 

Wäschepaket :

Ein Wäschepaket pro Person (Betten frisch bezogen, Handtücher und Geschirrhandtücher) ist inklusive. Bei längeren Aufenthalten kann ein weiteres Wäschepaket zum Preis von 16,50 € pro Person zusätzlich gestellt werden.